Montag, 22. April 2013

Boston-Marathon-Anschlag: Fakten werden zurückgehalten und verdreht

Boston-Marathon-Anschlag: Fakten werden zurückgehalten und verdreht: Die offiziellen Untersuchungsergebnisse weichen geradezu haarsträubend von den Fakten ab. Noch haarsträubender: Die Massenmedien hinterfragen die offiziellen Versionen nicht, sondern sie kolportieren die staatlich autorisierte Berichterstattung! Fakten werden zurückgehalten und verdreht, dass sich die Särge biegen.  Medien sollen informieren. Aber sie manipulieren. Die veröffentlichte Meinung steuert die öffentliche Meinung.  Tamerlan und Dzhokhar Tsarnaev, die mutmaßlichen Attentäter [...]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen