Dienstag, 22. Januar 2013

Was Sie sicher nicht über die wirtschafliche Entwicklung hören wollten

Was Sie sicher nicht über die wirtschafliche Entwicklung hören wollten: In Eurozone steigen die Arbeitslosenzahlen auf 18,8 Millionen oder 11,8 Prozent. Selbstverständlich soll man nur den Statistiken glauben die man selbst gefälscht hat (Statistik ist die älteste Lüge der Menschheit) und so kann man getrost davon ausgehen, dass die realen Zahlen weit aus höher liegen, weil viele die Arbeitslos sind gar nicht geführt werden. Die FAZ die ja eh nur ein dümmliches Propagandablatt des Großkapitals ist freut sich ein Loch in den Bauch, das es Deutschland im Vergle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen